Wir begleiten Betroffene
auch in der Zeit der Trauer!

Jeden 1. und 3. Montag im Monat von 15:30 bis 17:00 Uhr laden wir Sie ein ins offene Café für Trauernde im Mehrgenerationenhaus Langenau, Kuftenstraße 19.

Unabhängig davon, wie lange Ihr Verlust zurück liegt und ob Sie davor Kontakt mit uns hatten oder nicht.

Wir laden Sie ein, sich über das auszutauschen

- was Sie erlebt haben

- was Sie traurig macht

- was Sie verloren haben

- was Sie sich wünschen

- was Sie brauchen

im geschützten Raum, in kleiner Runde mit Menschen, die Zeit für Sie haben.

Das Café ist offen und kostenfrei, es bedarf keiner Anmeldung.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben einen Befähigungskurs zur Trauerbegleitung absolviert und unterliegen der Schweigepflicht.

Hospizgruppe Langenau | Website erstellt von Melanie Bahle